Mostbehandlung Rotwein

Je nach Herstellverfahren, Maischegärung, Maischeerhitzung oder direktes Abpressen zur Roséweinbereitung, gibt es verschiedene Behandlungsmöglichkeiten. Durch gezielte Adsorption von überschüssigen Polyphenolen und unerwünschten Mikroorganismen kann die Maische oder den Most gut auf die Vergärung vorbereitet werden. Der Einsatz von Enzymen ermöglicht eine höhere Farbausbeute bzw. eine erleichterte Pressbarkeit.
  • Purity D

    NEU

    Reduzierung von Störstoffen aus stark belastetem Lesegut und Einsatz in
    hochwertigen Mosten.

Kontakt

Bei Anfragen wenden
Sie sich bitte an:


Erbslöh Geisenheim GmbH

Erbslöhstraße 1

65366 Geisenheim, Germany


Tel:+49 6722 708-0
Fax:+49 6722 6098

info@erbsloeh.com