Mostbehandlung Weißwein

Die Vorklärung des Mostes ist unerlässlich für die Erzeugung qualitativ guter Weine. Hohe Trubgehalte führen zu unerwünschten Bitterstoffen, fördern die Neigung zu Böcksern, dumpfen Komponenten oder erhöhen die Gefahr von unreinen Gärungen. Neben dem Gehalt an Trubpartikeln, Bakterien, wilden Hefen und Schimmelpilzen werden sowohl an der Beerenhaut anhaftende Spritzmittelrückstände als auch eine Vielzahl von Stoffwechselprodukten, die zu Fehltönen führen können, durch eine konsequente Mostbehandlung frühzeitig eliminiert. Klare Moste gären langsamer und bringen so Weine mit einer vielfältigen Aromatik hervor.

Auch der in den letzten Jahren vielfach diskutierte untypische Alterungston tritt bei vorgeklärten Mosten wesentlich seltener auf, als bei sich selbst überlassenen Mosten.
  • CarboTec GE

    NEU

    Spezial-Adsorptions-Granulat für reine Moste

  • Erbslöh Mostgelatine


    Flüssiges Gelatine-Milchkaseinat-Derivat zur Entfernung störender Gerbstoffe in Maische und Most.

  • Erbslöh Mostgelatine CF


    Kaseinfreies, flüssiges Kombinationsprodukt zur frühzeitigen Entfernung störender Gerbstoffe in Maische und Most.

  • Ercarbon FA


    Selektiv wirkendes Aktivkohlepulver

  • Ercarbon SH


    Selektiv wirkendes Aktivkohlepulver

  • Ercarbon STA


    Staubarme, pulverförmige Aktivkohle.

  • FermoBent® PORE-TEC


    Mostbentonit zur zeitsparenden Mitvergärung, Direktzugabe.

  • FloraClair®


    Natürliches Pflanzenprotein zur Klärung und Harmonisierung.

  • FloraClair® Adsorb

    NEU

    Pulverprodukt auf pflanzlicher Basis zur Entfernung überschüssiger Polyphenole im Most.
    Präventive Maßnahme zur Verhinderung von Oxidation und Bitterkeit.

  • FloraClair® Liquid

    NEU

    Flüssiges Pflanzenprotein zur Klärung und Harmonisierung von Most und Wein. Für die Herstellung veganer Weine geeignet.

  • Granucol® BI / FA / GE


    Selektiv wirkende Aktivkohlepellets für den vielseitigen Einsatz

  • MostRein® PORE-TEC


    Bentonit-Aktivkohle-Granulat für die vorbeugende Behandlung von Maische und Most aus weißen und roten Trauben und zur Erzeugung reintöniger Weine aus geschädigtem Lesegut. Granuliert nach der PORE-TEChnologie.

  • OenoPur


    Ein Pulverprodukt zur vorbeugenden Mostbehandlung bestehend aus hochreiner Cellulose, PVPP, Gelatine und einem mineralischem Adsorber. OenoPur ist kaseinfrei, leicht dispergierbar und kann direkt angewendet werden.

  • Purity D

    NEU

    Reduzierung von Störstoffen aus stark belastetem Lesegut und Einsatz in
    hochwertigen Mosten.

  • Seporit PORE-TEC


    Ein Spezial-Bentonit-Granulat zur Mostpflege zur schonenden Vorab-Eiweißstabilisierung.

  • VinProtect


    Spezialprodukt zum Schutz vor Oxidation, unerwünschten Mikroorganismen und zum Erhalt des Aromapotentials.

Kontakt

Bei Anfragen wenden
Sie sich bitte an:


Erbslöh Geisenheim AG

Erbslöhstraße 1

65366 Geisenheim, Germany


Tel:+49 6722 708-0
Fax:+49 6722 6098

info@erbsloeh.com