Vergärung

Bei der Umwandlung der Stärke in mehlige Rohstoffe sind die Endprodukte der enzymatischen Abbaureaktion Maltose und Glucose. Zur Vergärung dieses Zuckers bedarf es speziell adaptierter Trockenreinzuchthefen.
    • Oenoferm® C2


      Gärstarke Trocken-Reinzuchthefe für die Hefereinzuchtanlage bzw. zur direkten Vergärung von Brennmaischen bei hohen Gärtemperaturen auch im High Gravity-Verfahren.

    • Vitamon® A und B


      Hefenährstoffe zur optimalen Hefeernährung in der Stärkebrennerei.

    Kontakt

    Bei Anfragen wenden
    Sie sich bitte an:


    Erbslöh Geisenheim AG

    Erbslöhstraße 1

    65366 Geisenheim, Germany


    Tel:+49 6722 708-0
    Fax:+49 6722 6098

    info@erbsloeh.com