Hefeernährung

Auf Grund von stark gestiegenen Rohstoffschwankungen beim Getreide die in den letzten Jahren dienen Hefenährstoffe zur Stabilisierung des Gärungsprozesses.
Eine schnelle und gleichmäßige Gärung wird durch eine ausgewogene Mischung von Mineralien und essentiellen Vitaminen in der Nährstoffzusammensetzung erreicht.
Die Nährstoffzugabe wirkt sich so auf das Endprodukt sowohl geschmacklich wie geruchlich positiv aus. Mangelerscheinungen, wie Glycogentrübungen durch Hefestress, können dadurch verhindert werden.
    • Vitamon® Cerevisiae


      Zur optimalen Nährstoffversorgung der Bierhefe und Erhöhung der Gärgeschwindigkeit.

    Kontakt

    Bei Anfragen wenden
    Sie sich bitte an:


    Erbslöh Geisenheim AG

    Erbslöhstraße 1

    65366 Geisenheim, Germany


    Tel:+49 6722 708-0
    Fax:+49 6722 6098

    info@erbsloeh.com